• Instagram
  • Instagram
  • Facebook

Vielen lieben Dank allen Freiburgerinnen und Freiburgern

... die mir ihr Vertrauen geschenkt und mich während des ersten Wahlgangs unterstützt haben.

Mit meiner Familie und meinem Wahlkampfteam hatten wir eine wunderbare und aufregende Zeit.

Die Begegnungen mit Ihnen, liebe Freiburgerinnen und Freiburger, haben mir besonders intensive Erfahrungen beschert. Sowohl auf menschlicher und kultureller Ebene als auch in politischer Hinsicht.

Ich danke Ihnen, dass Sie mich in den Grossen Rat von Freiburg gewählt haben. Und danke, dass Sie mein politisches Abenteuer weiter verfolgen.

Herzlichen Glückwunsch allen gewählten Mitgliedern und vielen Dank an alle Kandidatinnen und Kandidaten für ihr Engagement und ihre Leidenschaft für die Politik.

Für Freiburg - Für Sie

Freiheit. Solidarität. Verantwortung.
Die Mitte engagiert sich.

Nuancen und Kohärenz gegenüber extremen Positionen bevorzugen. Das wertschätzen, was uns zusammenbringt, statt das hervorheben, was uns trennt. Die Mitte, eine zuverlässige Säule in der kantonalen Politik.

 

Auf dem Laufenden sein?

Folgen Sie Luana Menoud-Baldi in den sozialen Netzwerken, um mehr über ihre Worte und Taten zu erfahren.

Aktuelles

Die Wahl-"Glânoise" ist die Kandidatin von Der Mitte. Ein Portrait von einer Frau, die der bis vor Kurzem noch niemand gerechnet hat.

Luana Menoud Baldi führt den Wahlkampf an der Seite ihrer beiden Mitkandidaten Jean-Pierre Siggen und Olivier Curty. Ihre Aufgabe wird es sein, den dritten Sitz Der Mitte zu erhalten, der durch Georges Godel frei geworden ist. In der neuen Links-Rechts-Verteilung der Freiburger Regierung ist alles offen für den nächsten 7. November.